Entspannung

Entspannungsübungen

Unsere schnelllebige Zeit mit der ständigen Erreichbarkeit und den täglichen Anforderungen in Beruf und Alltag führen häufig zu körperlichen und seelischen Problemen.
Unser Körper gerät aus dem Gleichgewicht.
Dies äußert sich nicht selten in Symptomen wie z.B.:
Schlafstörungen
Konzentrationsstörungen
Lernschwierigkeiten
Rückenschmerzen....u.v.m.

Entspannungsübungen wie Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation, Meditationen, Fantasiereisen, Imaginationen haben einen positiven Einfluss auf viele Körperfunktionen. Die Balance zwischen körperlichen/geistigen Anforderungen und Entspannung wird wieder hergestellt. Dadurch erkennen wir wieder unsere Selbstwirksamkeit und stärken unsere Selbstheilungskräfte und das Immunsystem.