Stressmanagment

Stressbewältigungstrategie

Stress beginnt häufig im Kopf und lässt sich somit auch mit kognitiven Stressbewältigungsstrategien begegnen.

Jeder Mensch empfindet Stress anders. Die einen sind schnell ermüdet und fühlen sich ausgebrannt und leer, andere empfinden Stress als „das Salz in der Suppe“ und können gar nicht genug davon bekommen.
Fest steht dass Stress, egal ob er als positiv oder negativ bewertet wird, auf Dauer krank macht. Es kommt auf die gesunde Mischung zwischen Anspannung und Entspannung an.

Entdecken Sie Ihre persönlichen Stressoren und versuchen Sie festgefahrene Verhaltensmuster zu verändern und so dauerhaft zu mehr Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu gelangen.

Gemeinsam erarbeiten wir Ihre ganz eigene, individuelle Stressbewältigungstrategie!